Schweiz Tourismus Ferientag, Storytelling Workshop

Storytelling-Workshop am grössten und wichtigsten Tourismus-Branchenanlass

Vom 23. bis 24. April 2019 lädt Schweiz Tourismus das Who is Who der Tourismus Branche nach Luzern ins KKL. Eine der Breakout Sessions werde ich mit meinem Storytelling Workshop bestreiten. Die gute Nachricht zuerst: Die Schweizer Tourismusbranche setzt auf Storytelling und das freut mich ganz besonders. Denn am grössten Branchenevent, dem «Schweizer Ferientag», darf…

Dozent für Storytelling

Dozent für Storytelling an der Hochschule für Wirtschaft

Diesen Donnerstag unterrichte ich das Teilmodul «Storytelling» für eine CAS-Klasse an der Hochschule für Wirtschaft in Zürich (HWZ). Die Absolventen des Lehrgangs «Certificate of Advanced Studies (CAS) in Customer Behavior» lernen unter anderem, dass hinter jedem Kunden – und den über ihn verfügbaren Daten – ein Mensch mit seinen Bedürfnissen steht. In meinem Teil «Storytelling» werde…

kurt-aeschbacher-letzte-sendung-mattenberger

Der Grossmeister des Interviews tritt ab. Diese fünf Dinge habe ich von ihm gelernt.

Kurt Aeschbacher verabschiedet sich heute Abend in seiner letzten Sendung vom Publikum. Ich durfte in unserer langjährigen Zusammenarbeit viel in Sachen Interview und Storytelling von ihm lernen. 17 Jahre lang begrüsste der wohl bekannteste Schweizer Fernseh-Moderator Kurt Aeschbacher wöchentlich die Zuschauer in der nach ihm benannten TV-Show. Heute Abend tut er dies zum letzten Mal…

matthias-mattenberger-m-storytelling-experte-schweiz

Der wachsende Trend, den die Tourismusbranche für sich nutzen sollte.

Tourismus-Werbung will vor allem eines: Erlebnisse zeigen und damit auffallen. In einem Referat durfte ich den Keypartnern von Schweiz Tourismus zeigen, wie man Geschichten zielführend erzählt.   Eine spezielle Location in Luzern, durch das Dach fällt Licht auf die Bühne. Schweiz Tourismus Direktor Martin Nydegger eröffnet das Keypartner Meeting: «Dem Schweizer Tourismus geht es gut»,…

storytelling-matthiasmattenberger

Start-ups brauchen Öffentlichkeit. In einem Kurzreferat durfte ich Unternehmern zeigen, wie sie mit guten Geschichten ihre Kunden begeistern.

Den Start dieser Serie durfte ich mit meinem Vortrag Storytelling für Unternehmen machen. In unter 30 Minuten zeigte ich den Teilnehmern, wie sie die Geschichte ihres Unternehmens richtig erzählen und diese als Video umsetzten können. Die 25 Teilnehmer hatten anschliessend eine Menge spannende Fragen bereit, die wir an einem gemütlichen Apéro klären konnten.   Danke…